Weltfrauentag: Beautiful & Powerful

Weltfrauentag: Beautiful & Powerful

Gewalt gegen Frauen ist auch im 21. Jahrhundert ein allgegenwärtiges Problem. Wir sehen nicht weg und möchten daher anlässlich des Weltfrauentages am 8.3. und 9.3.2021 einen Euro pro Bestellung an Frauenhäuser spenden, wo Betroffene Hilfe bekommen.

Icon

Jede 3. Frau ist körperlicher und/oder sexueller Gewalt ausgesetzt

Das sind tatsächlich noch immer mehr als 30% aller Frauen weltweit, die diese furchtbaren Erfahrungen in ihrem Leben machen müssen. Stell Dir vor, Du sitzt mit drei Freundinnen bei einem Kaffee, dann ist, statistisch gesehen, eine von Euch betroffen.

Die Definition von Gewalt ist manchmal, und vor allem im persönlichen Bereich, schwierig. Ab wann ist die Reaktion eines Partners oder ein Streit gewaltsam? Die Liste der verschiedenen offiziell anerkannten Delikte laut Strafgesetzbuch scheint nicht enden wollend:

  • (Schwere) Körperverletzung
  • Quälen oder Vernachlässigen
  • Freiheitsentziehung
  • Nötigung
  • Gefährliche Drohung
  • Beharrliche Verfolgung/Stalking
  • Fortgesetzte Gewaltausübung
  • Vergewaltigung, usw.

18% aller Frauen sind von Stalking betroffen

Auch “Beharrliche Verfolgung”, besser bekannt als “Stalking” ist laut offizieller Definition ein Delikt. Die Dunkelziffer der Betroffenen dürfte hierbei wohl noch viel größer sein. Wenn Du dich unwohl fühlst, kannst Du das jederzeit artikulieren, wenn das Dein Gegenüber nicht akzeptiert - hol Dir Unterstützung!

Mehr als die Hälfte aller Frauen muss eine Form von sexueller Belästigung erfahren

Nicht nur sexuelle Übergriffe sind leider an der Tagesordnung, in vielen Familien gehört auch psychische Gewalt noch immer zum Alltag. Außerdem ist strukturelle Gewalt im gesellschaftlichen, wirtschaftlichen oder kulturellen Bereich nicht zu vernachlässigen. Dazu zählen alle Formen von Diskriminierung, wie die ungleiche Verteilung von Einkommen, Ressourcen und Bildungschancen, etc.

Weltweit werden fast 70 Prozent der weiblichen Mordopfer von ihren männlichen Partnern ermordet

Was Du tun kannst: Verschließe nicht die Augen, wenn Du etwas siehst oder hörst. Egal ob Du die Person kennst oder nicht, beobachte die Situation und hole Hilfe, falls notwendig. Jede Frau, die sich bedrängt fühlt oder in Not gerät, wird dankbar sein, für Deine Wachsamkeit!

Wir haben diese Spendenaktion ins Leben gerufen, weil uns dieses Thema ein großes persönliches Anliegen ist. Wir freuen uns sehr diesmal den Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser mit der Aktion zu unterstützen. Dort können sich Betroffene melden und bekommen direkt Hilfe.

Dazu empfehlen wir

-10% Gutschein für dich!

Newsletter Hintergrundbild

− Newsletter −

Oh hey!

Wir sind Pure Skin Food und wollen deine Haut zum Strahlen bringen. Melde Dich zu unserem Newsletter an und erhalte
10% auf Deine nächste Bestellung!

Mit der Anmeldung zum Newsletter stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten.