Den Bienen zu Liebe: Kaufe biologische Kosmetik ohne Pestizide

Den Bienen zu Liebe: Kaufe biologische Kosmetik ohne Pestizide

Wir verzeichnen weltweit ein enormes Bienensterben. Eine Welt ohne Bienen stellt jedoch eine Bedrohung für unsere Lebensmittelversorgung dar.

Icon

Das weltweite Bienensterben bedroht nicht nur unsere Lebensmittelversorgung, sondern wirkt sich auch negativ auf viele andere Bereiche unseres Alltags aus. 75% der globalen Nahrungsmittelpflanzen sind von der Bestäubung insbesondere durch Bienen abhängig. Aber auch für medizinische Zwecke verwenden wir heute über 50.000 bienenbestäubte Pflanzenarten. Außerdem konnten wir uns schon in vielen anderen Bereichen ein Vorbild an Bienenvölkern nehmen, z.B. in Logistikprozessen, Computerprogrammen oder sozialen Netzwerken.

Gründe für das Sterben von Honig- & Wildbienen sind u.a.:

1. Schwindender Lebensraum
Die Nistmöglichkeiten der Wildbienen werden immer seltener, da Flächen versiegelt werden und Totholz, das den Bienen einen wichtigen natürlichen Nistplatz bietet, oft entfernt wird. Rund 300 von 560 Wildbienenarten stehen in Deutschland deshalb bereits auf der Roten Liste der gefährdeten Arten.

2. Nahrungsmangel
Monokulturen in der Landwirtschaft reduzieren das Nahrungsangebot für Bienen. Einerseits weil in Monokulturen andere Arten keine Chance haben. Andererseits tötet der massive Einsatz von Pestiziden auch Unkraut und Wildblumen, die am Feldrand wachsen. Hoch gezüchtete Blüten, wie z.B. Rosen oder Geranien, sogenannte "gefüllte" Blüten, enthalten leider wenig bis keinen Nektar und Pollen, weshalb Bienen sich davon leider nicht ernähren können.

3. Giftige Pestizide
Der Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft steigt massiv. Vor allem durch Monokulturen. Pestizide vernichten aber nicht nur Schädlinge, sondern leider auch die Bienen. Denn sie stören die Orientierung der kleinen pelzigen Insekten und schwächen ihr Immunsystem.

Die Lösung: Biologische Landwirtschaft

Zertifizierte Bio-Betriebe verzichten auf den Einsatz von giftigen Pestiziden. Das ist einer der Gründe warum wir ausschließlich 100% bio-zertifizierte Inhaltsstoffe für unsere Produkte verwenden. So unterstützen wir einerseits die Biodiversität, andererseits vermeiden wir so auch Rückstände von Pflanzenschutzmitteln in unseren Produkten. Denn diese möchtest Du Dir bestimmt auch nicht auf die Haut auftragen.
Das macht die Bienen glücklich, aber auch Deine Haut!

Zusätzlich haben wir im Garten unseres Firmengeländes Bienenvölker angesiedelt und bieten ihnen einen Lebensraum.

Um das massive Bienensterben weltweit zu stoppen, ist ein komplettes Umdenken in Industrie & Landwirtschaft notwendig, aber auch Maßnahmen aus der Politik!

Hier 5 Tipps, wie Du die Bienen in deinem direkten Umfeld schützen kannst:

  1. Kaufe Lebensmittel, Kosmetika und andere Produkte ausschließlich in Bio-Qualität. Denn biologische Landwirtschaft verzichtet auf den Einsatz von Pestiziden und geht schonender mit dem Boden und der Umwelt um.

  2. Setze Blumen im Garten oder auf deinem Balkon und schaffe somit kleine Bienenparadiese, wo sie sich wohlfühlen. Es muss nicht immer die hübscheste und größte Blüte sein, Bienen mögen einfache Sorten. Von Erdbeeren z.B. profitieren sowohl die Bienen als auch Du! ;)

  3. Falls Du einen Garten hast: Lass' beim Rasenmähen immer einen Streifen Unkraut & Wildblumen stehen, damit genug Nahrung für die Bienen übrig bleibt. Bienen lieben Löwenzahn, Gundelrebe und Gänseblümchen!

  4. Insektenhotels bieten u.a. Wildbienen einen Nistplatz. Außerdem lieben Kinder es, Insekten zu beobachten und lernen so gleichzeitig auch so einiges über ihr Verhalten. Das nimmt vielen auch die Angst vor Bienen und lehrt ihnen, dass die stechenden Insekten nicht böse sind und wie man sich richtig verhält in ihrer Gegenwart.

  5. Stell' an sehr heißen Tagen eine Schale mit Wasser zum Trinken hin - füge aber unbedingt auch Äste, Steine oder Blätter hinzu, damit die Bienen nicht ertrinken.

Am 20. Mai ist Weltbienentag: Erzähl auch Deinen Freund*innen davon und helft gemeinsam die Bienen zu schützen!

Dazu empfehlen wir

-10% Gutschein für dich!

Newsletter Hintergrundbild

− Newsletter −

Oh hey!

Wir sind Pure Skin Food und wollen deine Haut zum Strahlen bringen. Melde Dich zu unserem Newsletter an und erhalte
10% auf Deine nächste Bestellung!

Mit der Anmeldung zum Newsletter stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten.